Home 
Ärzte 
Balneo-Phototherapie 
Computergestützte Hautkrebsvorsorge 
WIRA Warzentherapie
Dermatologische Lasertherapie 
Entfernung von Pigmentflecken 
Entfernung von Tätowierungen 
Hautglättung und Narbenbehandlung  mit dem Erbiumlaser
Enthaarungslaser 
Behandlung von Blutschwämmchen, erweiterten Äderchen und „Feuermalen“ 
Was geht nicht??? 
Preisliste für individuelle Gesundheitsleistungen 
Unsere Sprechzeiten 
Anfahrt 
Impressum 
Kontakt 

Enthaarungslaser



Diese Laseranwendung an der Haut ist inzwischen fest etabliert als zur Zeit optimale Möglichkeit einer langanhaltenden Haarentfernung.

Sie ermöglicht eine rasche Epilation sowohl des Gesichtes als auch größerer Hautareale (Bikinizone, Beine, Rücken). Die Zerstörung der Haarwurzeln wird durch einen Lichtimpuls bewirkt, der in den dunkel pigmentierten Haarwurzeln in einen Wärmeimpuls umgewandelt wird, der die Haarwurzeln nachhaltig schädigt. In der heller gefärbten Hautumgebung wird aufgrund der geringeren Lichtresorption keine große Wärme frei, so dass die Haut keinen Schaden nimmt. So ist eine rasche, effektive und sichere Enthaarungsbehandlung möglich.

Immer sind mehrere Behandlungssitzungen im Abstand von etwa ein bis zwei Monaten erforderlich. Wir verwenden die neueste Generation eines Diodenlasers (Light - Sheer der Firma Lumenis), der unserer Meinung nach ein Optimum bezüglich Therapieeffekt und Behandlungssicherheit bietet.